Kurzerklärung

Mit diesem Tool kann man solare Wärmeversorgungssysteme grob berechnen. Der Überschlag basiert auf Funktionen, die aus TRNSYS-Simulationen gewonnen

wurden. Die Basis bildet das System "Solare Fernwärme Brühl". Das Berechnungsprogramm liefert in folgenden Bereich relativ brauchbare Werte (Abweichung

max. ± 15 %):

Das Programm bildet nur Systeme mit einer Kurzzeit-Speicherung ab. Weiterhin wird nur das Klima von Chemnitz (Wetterzone 9 in Deutschland) berücksichtigt    

(Außentemperatur, solare Einstrahlung). Alle weiteren Parameter (z. B. Wirkungsgradgleichung des Kollektors, Dämmung des Speichers, Leistung der                

Wärmeübertrager, Temperaturen der Nachheizung) sind identisch zum Referenzsystem Brühl (Ergänzende Information).



Versorgungszentrale




Eingabe

Eingabe: Gebäude/Hausanschlussstationen

Gebäude         Anzahl der Gebäude [-] Verwendungs-       zweck Anzahl der Mieteinheiten pro Gebäude [-] Nutzfläche pro Mieteinheit [m²] spezifischer Wärmeverbrauch [kWh/(m²a)]
Typ 1 Wohnungen - - -
andere Nutzung - - -
Typ 2 Wohnungen - - -
andere Nutzung - - -
Typ 3 Wohnungen - - -
andere Nutzung - - -
Typ 4 Wohnungen - - -
andere Nutzung - - -
Typ 5 Wohnungen - - -
andere Nutzung - - -
Typ 6 Wohnungen - - -
andere Nutzung - - -
Typ 7 Wohnungen - - -
andere Nutzung - - -
Eingabe: Kollektorfeld
Kollektortyp: Flachkollektor
Kollektorfläche [m²]:     
Kollektorausrichtung [°]:      0 (ideale Südausrichtung)
Kollektorneigung [°]:      35         
Eingabe: Speicher
Speichervolumen [m³]:        
Eingabe: Niedertemperatur-Netz
Wärmeverluste des Netzes [%]:
Ausgabe: absolute Werte (Jahresbilanz)
solare Einstrahlung in der Kollektorebene [MWh/a]:        
Ertrag des Kollektorfeldes [MWh/a]:        
Wärmeübertragung in der Vorwärmstufe [MWh/a]:        
Wärmeübertragung in der Nachwärmstufe [MWh/a]:        
CO2-Einsparung durch Solarthermie [t/a]:        
Zwischenergebnisse des Quartiers
Gesamtanzahl der Gebäude [-]:         
durchschnittliche Anzahl an Mieteinheiten pro Gebäude [-]:        
durchschnittliche Nutzfläche pro Mieteinheit [m²]:        
durchschnittlicher spezifischer Wärmeverbrauch [kWh/(m²a)]:        
Summe des Wärmeverbrauchs aller Gebäude [MWh/a]:        
solare Einstrahlung in der Kollektorebene [MWh/a]:         Ertrag des Kollektorfeldes [MWh/a]:         Wärmeübertragung in der Vorwärmstufe [MWh/a]:         Wärmeübertragung in der Nachwärmstufe [MWh/a]:         CO2-Einsparung durch Solarthermie [t/a]:        
Ausgabe: spezifische Werte
spezifischer Kollektorertrag [kWh/(m²a)]:        
solarer Deckungsanteil [%]:        
Nutzungsgrad des Kollektorfeldes [%]:        
Anteil der Vorwärmstufe bzgl. der Nachheizung [%]:        
Anteil der Nachwärmstufe bzgl. der Nachheizung [%]:        
Speichernutzungsgrad [%]:        
Gebäude ALERT! Anzahl der Gebäude [-] ALERT!
 Verwendungszweck  Anzahl der Mieteinheiten pro Gebäude [-] Nutzfläche pro Mieteinheit [m²]  spezifischer Wärmeverbrauch [kWh/(m²∙a)] ALERT!
Typ 1 Wohnungen
andere Nutzung
Typ 2 Wohnungen
andere Nutzung
Typ 3 Wohnungen
andere Nutzung
Typ 4 Wohnungen
andere Nutzung
Typ 5 Wohnungen
andere Nutzung
Typ 6 Wohnungen
andere Nutzung
Typ 7 Wohnungen
andere Nutzung

Eingabe: Niedertemperatur-Netz

Wärmeverluste des Netzes [%] ALERT!

Eingabe: Kollektorfeld und Speicher ALERT!

Kollektorfläche [m²] ALERT!
Speichervolumen [m³] ALERT!

Eingabe: zusätzlicher Parameter ALERT!

spezifische CO₂ Emissionen der Primärfernwärme [kg/MWh]   

Ausgabe

Zwischenergebnisse des Quartiers

Gesamtanzahl der Gebäude [-]
durchschnittliche Anzahl an Mieteinheiten pro Gebäude [-]
durchschnittliche Nutzfläche pro Mieteinheit [m²]
durchschnittlicher spezifischer Wärmeverbrauch [kWh/(m²∙a)]
Summe des Wärmeverbrauchs aller Gebäude [MWh/a]

Ausgabe: absolute Werte (Jahresbilanz)

solare Einstrahlung in der Kollektorebene [MWh/a]
Ertrag des Kollektorfeldes [MWh/a]
Wärmeübertragung in der Vorwärmstufe [MWh/a]
Wärmeübertragung in der Nachwärmstufe [MWh/a]
CO₂-Einsparung durch Solarthermie [t/a] ALERT!

Ausgabe: spezifische Werte

spezifischer Kollektorertrag [kWh/(m²∙a)]
solarer Deckungsanteil [%]
Nutzungsgrad des Kollektorfeldes [%]
Speichernutzungsgrad [%]
Anteil der Vorwärmstufe bzgl. der Nachheizung [%]
Anteil der Nachwärmstufe bzgl. der Nachheizung [%]